Newsletter Dezember 2016

dieser Newsletter informiert Sie über die neuesten Nachrichten aus unserem Hause mit den folgenden Themen:

  • HANNIBAL 3.16 - Auslieferung hat begonnen
  • Rückblick - ADDISON Agrosoft auf der EuroTier 2016
  • Schulungsangebot - gleich anmelden für Präsenzseminare 2017
  • Tipps und Tricks - Tierwohlzuschuss buchen
  • Weihnachtsgruß - wir danken und wünschen alles Gute!

 

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen
Ihre ADDISON Agrosoft GmbH




HANNIBAL 3.16 - Auslieferung hat begonnen

Bei der EuroTier 2016 wurde die neue Version HANNIBAL 3.16 vorgestellt. Neben erforderlichen Anpassungen bei Jahresabschluss (BilRUG), E-Bilanz und BMEL-Abschluss sind die Umsatzsteuer-Formulare 2017 sowie die EÜR 2016 im Update enthalten. Im Bereich der laufenden Buchhaltung erleichtern neue Funktionen mit wiederkehrenden Buchungen und direkter Skontoverbuchung sowie neue Schnittstellen den Arbeitsalltag. Für die Module Liquiditätsplanung und Konsolidierung werden mit dem Update zusätzliche Auswertungsmöglichkeiten angeboten.
HANNIBAL 3.16 wird ab sofort ausgeliefert.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Update-Flyer.

>> zu den Neuheiten HANNIBAL 3.16

Für Service- und Mietkunden wird die Version HANNIBAL 3.16 Mitte Januar 2017 freigeschaltet. Die Installation erfolgt dann online direkt aus HANNIBAL heraus. Informationen zur Freischaltung und die Updatebeschreibung versenden wir zeitgleich per Post. Auf Wunsch erhalten Sie das Programm auch noch auf CD.
Wenn Sie die Version 3.16 schon vorher einsetzen möchten, fordern Sie die Freischaltung per Kontaktformular oder telefonisch einfach bei uns an.

Sie sind Kunde ohne Servicevereinbarung?
Bestellen Sie das Update jetzt oder lassen Sie sich ein Angebot erstellen!

>> zum Kontaktformular



Rückblick - ADDISON Agrosoft auf der EuroTier 2016

Mit 2.629 Ausstellern und 163.000 Besuchern, darunter 36.000 aus dem Ausland, konnte die EuroTier 2016 in Hannover laut DLG ein hervorragendes Resultat verzeichnen, welches noch über dem Ergebnis von 2014 lag.

Auch die ADDISON Agrosoft freute sich über lebhaften Besuch am Messestand. Neben vielen positiven Rückmeldungen, über etwa den besonders problemlosen E-Bilanz-Versand, bestand verstärkt Interesse am zertifizierten Kassenbuch und der Belegverarbeitung mit dem Modul "Scannen-Buchen-Archivieren".
Dabei wird bei HANNIBAL besonders die Unabhängigkeit von einem Rechenzentrum und die Flexibilität bezüglich verschiedener Dokumentenmanagement-Systeme geschätzt.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern auf unserem Messestand ganz herzlich!

 

Schulungsangebot - gleich anmelden für Präsenzseminare 2017

Wir laden Sie wieder herzlich ein zu unseren nächsten Präsenzseminaren 2017 an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland.

Kompetente und erfahrene Kundenberater vermitteln Ihnen Wissen rund um HANNIBAL und beantworten Ihre Fragen. Sie üben direkt am PC und haben Gelegenheit, sich mit anderen HANNIBAL-Anwendern auszutauschen.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme und melden Sie sich gleich an! Weitere Informationen zu den Seminaren sowie einen Link zur Anmeldung finden Sie in der folgenden Tabelle.Die Anmeldung kann auch per Fax erfolgen.

Datum Ort Seminar Info Anmel-
dung
Adresse
Di. 07.02.2017 Ludwigsburg HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Hindenburgstr. 46
71638 Ludwigsburg
Mi. 08.02.2017 Ludwigsburg HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Mi. 15.02.2017 Hamburg HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Borsteler Bogen 27 c
22453 Hamburg
Do. 16.02.2017 Straubing HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 21.02.2017 Bad Sassendorf HANNIBAL
Basis-Seminar
Landwirtschaftszentrum
Haus Düsse
Ostinghausen
59505 Bad Sassendorf
Mi. 22.02.2017 Bad Sassendorf HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 07.03.2017 München HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Freisinger Straße 3
85716 Unterschleißheim
Mi. 08.03.2017 München HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 14.03.2017 Straubing HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Ittlinger Straße 192
94315 Straubing
Mi. 15.03.2017 Straubing HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 21.03.2017 Neu-Ulm HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Edisonallee 7
89231 Neu-Ulm
Mi. 22.03.2017 Neu-Ulm HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 04.04.2017 Rostock HANNIBAL
Basis-Seminar
Fraunhofer IGD
Joachim-Jungius-Straße 11
18059 Rostock
Mi. 05.04.2017 Rostock HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 25.04.2017 Limbach-Oberfrohna HANNIBAL
Basis-Seminar
CCW-Computer Center Werner
Chemnitzer Str. 32
09212 Limach-Oberfrohna
Mi. 26.04.2017 Limbach-Oberfrohna HANNIBAL
Aufbau-Seminar
Di. 09.05.2017 Berlin HANNIBAL
Basis-Seminar
Wolters Kluwer
Service und Vertriebs GmbH
Leipziger Platz 7
10117 Berlin
Mi. 10.05.2017 Berlin HANNIBAL
Aufbau-Seminar

Hinweise:
Informationen zu den Seminaren finden Sie in der Tabelle unter "Info".
Zur Anmeldung kommen Sie in der Tabelle in der Spalte "Anmeldung".






Tipps und Tricks - Tierwohlzuschuss buchen

Seit 2015 können Landwirte mit Schweine- und Geflügelhaltung über die “Initiative Tierwohl”, einem Bündnis aus landwirtschaftlichen Verbänden, Fleischwirtschaft und Lebensmitteleinzelhandel, bei Einhaltung bestimmter “Tierwohlmaßnahmen” einen Zuschuss erhalten.

Beim Verbuchen stellt sich besonders für den BMEL-Abschluss die Frage nach der richtigen Kontierung. Bislang sind dafür keine speziellen BMEL-Codes vorgesehen. Der erhaltene Zuschuss sollte nicht den Umsatzerlösen zugerechnet werden, damit die erzielten Verkaufspreise nicht verfälscht werden. Andererseits gehört er auch nicht zu den Zuschüssen, da er keine staatliche Leistung ist. Von der Landwirtschaftsverwaltung wird empfohlen, den Zuschuss aus der "Initiative Tierwohl" beim BMEL-Code 2458 (Sonstiger Betriebsertrag) und die Aufwendungen für Tierwohlmaßnahmen bei den BMEL-Codes 2726 (sonstiges Material Tierproduktion) oder 2728 (bezogene Leistungen Tierproduktion) auszuweisen.
In HANNIBAL erfolgt die Zuordnung zu den BMEL-Codes bequem über die Kontenkategorien der Konten. Wir schlagen folgende Konten und Kontenkategorien vor:

 

Zuschuss für Tierwohl Aufwendungen für Tierwohl
Kontenkategorie


"E Sonstiger Betriebsertrag"
(BMEL-Code 2458)

"A Sonstiges Material für Tierproduktion" (BMEL-Code 2726)
"A Sonstige bezogene Leistungen für Tierproduktion" (BMEL-Code 2728)
4-stelliger Konten-
rahmen Landwirtschaft
Konto 4969 oder Konto 4958
mit Text und Umsatzsteuer anlegen
Konten 5270 bis 5298

3-/5-stelliger TextschlüsselKonto 89 896 mit Text und Umsatzsteuer versehen Konto 49 896 oder andere Konten im Aufwandsbereich


Zusatztipp:Lassen Sie sich anzeigen, welche Konten bei Ihrem Betriebskontenplan auf den geforderten BMEL-Codes ausgewiesen werden!

  • Rufen Sie Menü "Stammdaten - Kontenplan - Kontenzuordnung im Abschluss-Schema anzeigen" auf.
  • Wählen Sie im Abschluss-Schema "Jahresabschluss BMEL" und dann "Starten".
  • Sortieren Sie in der angezeigten Tabelle nach der Spalte “Zeilencode” und navigieren Sie zu den gewünschten Codes. Rechts von den BMEL-Codes werden die Konten aufgelistet, die darunter ausgewiesen werden.


Anzeige der zugeordneten Konten beim Textschlüssel-Kontenplan.




Weihnachtsgruß - wir danken und wünschen alles Gute!

Liebe Kundinnen, Kunden und Interessierte!

"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben." (Wilhelm von Humboldt)


Unser Team dankt für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünscht Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017!



Sind die Informationen in diesem Newsletter nützlich für Sie? Möchten Sie über weitere Themen informiert werden?
Schreiben Sie uns Ihre Meinung . . .